Eintracht Guckheim e.V.

                   Mitglied des Deutschen Sportbundes---Mitglied des Regionalverband Karnevalistischer Kooperation--- Mitglied im Turnverein Mittelrhein  

Herzlich willkommen auf der  Website der Eintracht Guckheim.

Eintracht Aktuell

 

Zeltlager der  Eintracht Guckheim

Langeweile in den Ferien? Nicht in Guckheim!


Noch sieht der Platz an der Grillhütte einsam und verlassen aus... doch das ändert sich bald!

Das Zeltlager der Eintracht Guckheim für alle Vorschulkinder bis einschließlich Kinder im 6.Schuljahr steht in den Startlöchern.

Vom 28.- 30. Juli 2017 organisiert die Tanzgruppe TEVINA an der Sportanlage in Guckheim das Event mit Spiel, Spaß und Abenteuer.

Ein Bericht über die Veranstaltung folgt.

 

Vorschau  Sportwochenende  - Kunstrasen, Guckheim

Donnerstag, 20.07.2017

SG Guckheim I – SC Offheim I   19,30 Uhr

Freitag, 21.07.2017

 SG Langenhahn I – SV Stockum/P. I   19,30 Uhr

Samstag, 22.07.2017

SG Guckheim II – SV Wilsenroth I   14,30 Uhr

SG Meudt I – SG Hundsangen I   16,30 Uhr 

Sonntag, 23.07.2017

SG Niederroßbach I – TuS Dietkirchen I    13,30 Uhr

SG Guckheim I – SG Westerburg I   15,30 Uhr

 

Sportabzeichen 2017

Nächster Termin:  wird noch bekannt gegeben.

Sportabzeichen
Anforderung Erwachsen 2017
DSA-Leistungstabelle-Erwachsene-2017.pdf (229.63KB)
Sportabzeichen
Anforderung Erwachsen 2017
DSA-Leistungstabelle-Erwachsene-2017.pdf (229.63KB)
Sportabzeichen
Anforderungen Kinder 2017
DSA-Leistungstabelle-KiJu-2017.pdf (242.08KB)
Sportabzeichen
Anforderungen Kinder 2017
DSA-Leistungstabelle-KiJu-2017.pdf (242.08KB)

 

 

Showtanzgruppe TEVINA am Familientag des RKK in Bad Ems 

Die Rheinischen Karnevals-Korporationen e.V. feierte den diesjährigen RKK-Familientag am 17.06.2017 mit zahlreichen Mitgliedern, Freunden und Förderern in Bad Ems.Viele verschiedene Gruppen nahmen an dem Programm teil und zeigten die bunte Vielfalt des RKKs. Die Showtanzgruppe TEVINA der Eintracht Guckheim zeigte ihren Tanz "Angel of Darkness". Trotz dem Ausfall von vier Tänzerinnen präsentierte sich die Gruppe sehr gut und erntete viel Zuspruch.Der Höhepunkt der Veranstaltung war ein Auftritt der Kölner Band "De Räuber". Die Guggemer Tanzmädels hatten viel Spaß und genossen ihren gemeinsamen Ausflug.

 

Bauarbeiten am Sportlerheim

Am Wochenende vom 23.06. -25.06. wurde unter Hilfe von vielen Mitgliedern das Dach des Sportheim über die Hütte des Bauhofs verlängert. Vielen Danke an alle Helfer des Wochenendes.

 

Fußball Turnier in Rust 2017 (Europapark)

Am Frohleichnam Morgen zogen wie schon die Jahre vorher, die Mannschaften der F-jugend bis D-Jugend unserer JSG Langenhahn/Rothenbach/Guckheim/Kölbingen Richtung Süden zum Fußballturnier ins Breisgau. Schon viele Male organisierten die Trainer Teams der JSG das Zeltlager an der Sportanlage des SV Rust direkt am Europapark. In diesem Jahr reisten wir mit fast 150 Personen an. Bereits Mittwoch erreicht unser Treckführer Herbert die Zeltwiese mit dem vollbepackten Anhänger unserer Ausrüstung. Nach Abstecken des JSG Gebiets wurden am Donnerstagmorgen als Erstes die beiden Mannschaftszelte aufgebaut. Während die F-Jugend sich schon für das Turnier bereit machte, bereiteten die andern Mannschaften Stromzufuhr, Sitzgelegenheiten und Grillplatz vor. Bei Subtropischen Temperaturen spielte die F-Jugend unter großer Zuschauerkulisse ein tolles Turnier, kam aber leider nicht über die Vorrunde hinaus. Am Abend wurde gegrillt und in großer Runde nochmals über den ersten Turniertag gefachsimpelt.

Am zweiten Tag konnte die F und D Jungend ihren Mut auf „Blue Fire“-, „Wotan“- und der „Siver Star“- Achterbahn im Freizeitpark Rust beweisen. Für die beiden E-Jugend Mannschaften wurde es heute auf dem Turnierplatz ernst. Während die E2 in der Vorrunde scheiterte, sicherte sich die E1 nach tollen Leistungen den Gruppensieg und zog in die Finalrunde ein.

Am Samstag stand das D-Jugendturnier an. Während heute die E-Jugend den Freizeitpark unsicher machte, kämpften über 50 D-Jugend Mannschaften auf 6 Spielfeldern um den Einzug in die Finalrunde am Sonntag. Sechs Spiele hat jede Mannschaft hier zu bestreiten. Leider konnte sich auch hier die beiden D-Jugendmannschaften in Ihren Gruppen nicht durchsetzen und schieden aus. Unvergessen bleibt hier aber der Gemeinschaftsabend mit DJ Benny. Bei Westerwälder Liedgut wurde getanzt und gesungen, während die Kinder um die Eltern bis spät in die Nacht immer noch Fußball auf dem Zeltplatz spielten.

Während am Sonntagmorgen gemeinsam die Zelte abgeschlagen wurden, spielte die E1 Jugend noch einmal richtig toll auf. Trotz Schlafmangel kämpfte sich das Team bis ins Finale, welches dann aber leider knapp mit 0.1 verloren ging.

Danke an Trainer, Betreuer und Eltern für die Unterstützung bei der umfangreichen Organisation. Wir hatten 4 tolle Tage in unsere großen Gemeinschaft und ein Riesen Erlebnis für alle Kinder und Erwachsen.